Dweil


Dweil
Dweil 〈m. 1; Mar.〉 Aufwischbesen aus Lumpen

* * *

Dweil, der; -s, -e [mniederd. dwele = (Hand)tuch, niederd. Form von ↑Zwehle] (Seemannsspr.): einem Mopp ähnliches Gerät zum Aufwischen des Decks.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dweil — Dweil, der; s, e (Seemannssprache eine Art Schrubber) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dweil — mop oder schrubberahnliches Gerat zum Aufwischen des Decks; auch Deckschwabber …   Maritimes Wörterbuch

  • dweil — dweyri …   Woordenlijst Sranan

  • Dwile flonking — is an outdoor game of dubious antiquity predominantly played in Suffolk and Sussex in England. It is a game of dexterity and drinking, with the apparent aim of having a laugh and getting as drunk as possible.Dwile FlonkingThe pastime of Dwile… …   Wikipedia

  • Werdenbergfehde — Als Werdenbergfehde werden diverse Auseinandersetzungen zwischen dem süddeutschen Adelsgeschlechten Werdenberg und seinen Nachbarn im späten 15. Jahrhundert bezeichnet. Hier wird ausführlich die Auseinandersetzung mit den Zimmern dargestellt, da… …   Deutsch Wikipedia

  • Dwall — (Dweil, Schiffsw.), ein Bund ausgedrehter Fäden von alten Tauen, die, an einem Stiel befestigt, zu Besen dienen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dwile Flonking — The pastime of Dwile Flonking involves two teams, each taking a turn to dance around the other while attempting to avoid a beer soaked dwile (cloth) thrown by the non dancing team.[1] Flonk is probably a corruption of flong, an old past tense of… …   Wikipedia

  • Kölner Gerichtswesen vom Mittelalter zur Neuzeit — Kölner Ratsherr im 16. Jahrhundert, zur typischen Amtstracht gehörten schwarzer Hut und Mantel …   Deutsch Wikipedia

  • Schwabber — Schwạb|ber 〈m. 3; Seemannsspr.〉 Wischer, eine Art Besen * * * Schwạb|ber, der; s, (Seemannsspr.): Dweil …   Universal-Lexikon

  • feudeln — Mit einem Feudel (Dweil oder Schwabber) arbeiten …   Maritimes Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.